09.01.02 14:00 Uhr
 572
 

Audi rüstet auf: Allroad Quattro V8 mit 300 PS und TT V6 mit 240 PS

Der deutsche Automobilhersteller Audi erweitert das Angebot seiner Top-Modelle. So wird demnächst wahrscheinlich ein Audi TT V6 der TT-Baureihe die Krone aufsetzen und der Gelände-Kombi Allroad Quattro erhält als Spitzenmotorisierung ein V8-Aggregat.

Der Allroad Quattro wird ab Mai 2002 bereits verkauft, der verwendete V8 Motor stammt aus dem A6. Aus 4,2 Litern Hubraum werden hier 300 PS erzeugt, was für eine Maximalgeschwindigkeit von 240 km/h reichen soll und einen Preis ab 58.000 Euro hat.

Im Falle des TTs plant Audi offenbar den V6 Motor des VW Phaeton als Spitzenmodell anzubieten. Dieser verfügt über einen Hubraum von 3,2 Litern und 240 PS. Bei 250 km/h soll abgeregelt werden.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Audi, 300, V8
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?