09.01.02 12:44 Uhr
 80
 

Umfrage: Stoiber sähe bei Direktwahl gegen Schröder schlecht aus

Emnid befragte die Deutschen zur aktuellen politischen Stimmungslage. Auf die Frage, ob die Menschen bei einer Direktwahl eher Edmund Stoiber oder Gerhard Schröder wählen würden, setzte sich Schröder klar durch.

Demnach würden nur 39 Prozent der Deutschen Stoiber wählen, dagegen aber 56 Prozent den amtierenden Bundeskanzler Gerhard Schröder.

4 Prozent der Befragten machten keine Angaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?