09.01.02 11:44 Uhr
 31
 

Borussia Dortmund - Wörns zu gierig? Er verlangt mehr Geld

Der Vertrag von Christian Wörns bei Borussia Dortmund läuft zum Saisonende aus. Doch im Moment können sich beide Parteien bei den Vertragsverhandlungen nicht einigen. Wörns verlangt einen 4 - Jahres Vertrag und mehr Geld von der Borussia.

Und das, obwohl der Verteidiger im Kader der Dortmunder schon zum Spitzenverdiener zählt. Dortmund bietet ihm aber nur einen 3 - Jahres Vertrag an. Am Ende eines solchen Vertrages wäre er aber 32 Jahre alt und könnte anschließend keine hohen Gehälter mehr aushandeln.

Laut Wörns zeigt ein Verein aus dem Ausland an ihm Interesse. Dortmund lehnt eine Aufstockung seines Gehalts jedoch ab. Man ist nicht bereit, die Schmerzgrenze zu überschreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Geld, Dortmund
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?