09.01.02 11:21 Uhr
 186
 

Gaddafi ist jetzt der zweitgrößte Aktionär bei Juve

Seit dieser Woche ist der libysche Staatschef Gaddafi der zweitgrößte Aktionär beim italienischen Erstligisten Juventus Turin. Gaddafi hat für ungefähr 23 Millionen Euro Aktien des Fußballclubs gekauft, was 5,31 % der Gesamtaktien entspricht.

Der Verein bestätigte den Kauf der Aktien durch Gaddafi an der Mailänder Börse. Der größte Aktionär des Vereins, mit 63 % der Anteile, ist weiterhin die Familie von Fiat-Besitzer Gianni Agnelli.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aktion, Muammar al-Gaddafi, Aktionär, Juve
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?