09.01.02 10:03 Uhr
 214
 

Studie: Freunde als wichtiger Faktor für das Lebensgefühl

Zwischen den sozialen Bindungen und dem Lebensgefühl gibt es eine Verbindung. Dies bewiesen Martin Seligman und Ed Diener von der Universty of Pennsylvania in einer Studie an 222 Studenten, die über ein Semester dauerte.

Die Studenten mussten jeden Tag über ihre Stimmungen berichten und dann einer von drei Kategorien zugeordnet: glücklich und fröhlich, unglücklich, gleichoft unglücklich und glücklich.

Das Ergebnis zeigt, dass eine glückliche Lebenseinstellung von einer starken und intakten Sozialstruktur abhängig ist. Die meisten fröhlichen Studenten waren oft mit Freunden zusammen und kaum allein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Leben, Freund, Faktor
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale
Forscher analysieren Turiner Grabtuch: Mensch darauf erlitt massive Gewalt
Studie: Kinderkriegen schädigt das Klima am meisten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?