09.01.02 08:05 Uhr
 1.678
 

Kelly Family beim Grand Prix? Die anderen Interpreten sind entsetzt

In etwa sechs Wochen wird die Entscheidung fallen, wer Deutschland beim Schlager Grand-Prix vertritt. Bei der Vorentscheidung wird auch die Kelly Family dabei sein. Doch die anderen Interpreten sind entsetzt, warum die Kellys überhaupt starten dürfen.

Der Grund für die Aufregung ist der Ausraster von Joey Kelly, als er einige Fans beleidigte und ihre Autoscheibe demolierte. Joy Flemming ist der Meinung, dass es nicht sein kann, dass Joey dicke Menschen als Monster bezeichnet.

Bernhard Brink ist sogar der Meinung, dass solche Typen beim Grand Prix nichts zu suchen haben. Joey meint zu den Attacken seiner Mitstreiter, dass diese sich davor fürchten, gegen die Kellys zu verlieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grand Prix
Quelle: www.bild.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?