08.01.02 22:46 Uhr
 588
 

Kehrt der Glaube nach Russland zurück?

Russland wird wieder gläubig. Dies meinte zumindest der jetzige Patriach von Moskau bei seiner Weihnachstbotschaft, die am Montag veröffentlicht worden ist.

Alexej II. sprach davon, dass die 'christliche Seele des Volkes lebendig ist' und dass 'dessen Wiedergeburt nahe ist'.

Die Orthodoxe Kirche feiert genau 14 Tagen nach dem gregorianischen Kalender das Weihnachtsfest.


WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Russland, Glaube
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?