08.01.02 22:19 Uhr
 15
 

DEL: Favoriten siegen - keine Überraschungen

42. Spieltag in der deutschen Eishockey-Liga (DEL) und alles bleibt soweit beim Alten. Die Favoriten konnten Siege feiern, große Überraschungen gab es nicht.

Tabellenführer Krefeld besiegte Oberhausen knapp mit 6:5. Krefeld verlor die letzten drei Begegnungen. Mannheim siegte nach Penaltyschießen mit 3:2 über die Kölner Haie und fuhr den elften Sieg in Folge ein.

Des Weiteren gewann Frankfurt 6:2 gegen Kassel und Hannover 5:1 gegen Schwenningen.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DEL, Überraschung, Favorit
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?