08.01.02 22:27 Uhr
 50
 

Viele Frauen zwischen 25 und 55 haben bis zu 10 Diäten gemacht

Wie die Zeitschrift 'Laura' nun aufgrund einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Gewis aus Hamburg berichtet, haben bereits 71% der befragten Frauen in Deutschland, die zwischen 25 und 55 Jahre alt sind, bis zu 10 Diäten gemacht.

Insgesamt wurden 1018 Frauen befragt, wovon 22% sogar angaben, bereits mehr als 20 Diäten hinter sich gebracht zu haben. Allerdings gaben auch immerhin 24% an, dass sie Diäten vor dem Abschluss abbrachen, weil ihnen die kalorienarmen Gerichte nicht zusagten.

Trotz der Menge der Diäten bleibt der lang ersehnte Erfolg aber wohl trotzdem aus: So gaben 32% an, dass nach dem Abnehmen die Pfunde direkt wiedergekehrt seien, weitere 38% meinten, dass sie auch nur vorübergehend abgenommen hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?