08.01.02 18:52 Uhr
 119
 

Popstars Hear'say scheinbar vorm Aus: Fast keiner will sie sehen

Es sieht schlecht für das britische Pendant zu unseren No Angels bzw. nun BroSis aus.
Im Vergleich zu ihren früheren Singles, kann man die aktuellen CDs schlichtweg als Flops bezeichnen.

Ihr aktuelles Album erreicht gerade mal Platz 24 in Großbritannien, was aufgrund der Chartverhältnisse dort sehr zu wünschen übrig läßt.

Und auch live will sie keiner sehen. Es wurden für ein Konzert gerade mal 1.000 Karten verkauft. Noch letztes Jahr waren es erheblich mehr und schon nach Tagen ausverkauft.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Aus, Popstar, Popstars
Quelle: www.yam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?