08.01.02 18:43 Uhr
 157
 

Endlich gibt es das 24-Stunden Zimmer

Wer hat sich nicht schon geärgert, wenn der Heimflug um 21 Uhr stattfindet, aber das Zimmer bereits Punkt 12 Uhr mittags geräumt werden muss?

Viele Hotels verlangen gar einen Aufschlag, wenn man das Zimmer bis zum Nachmittag nutzen möchte. Schluß mit solchen Ärgernissen machte ein Berliner Hotelier.

Stefan Simkovis vom Four-Seasons bietet seinen Gästen die Möglichkeit das Zimmer den vollen Tag zu nutzen, den sie bezahlt haben. Wer am Abend eincheckt, darf auch ohne Weiteres bis zum nächsten Abend bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stunde, 24, Zimmer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?