08.01.02 18:29 Uhr
 1.151
 

Virus-Alarm: Der erste der sich in Flash-Dateien einnistet

Eine neue Viruswahrnung von der Firma Sophos macht die Runde. Es ist nicht einer der vielen Virus-Klone sondern ein Erlkönig, sein Name: SWF/LFM-926.
Dieser ist ein fieser und befällt alle SWF-Dateien eines Rechners.

Der Virus versteht es die Macromedia Flash Scripttauglichkeit für seine Zwecke zu nutzen, dabei erstellt er eine Datei mit dem Namen V.COM die sich ohne Zutun des User aktiviert.

Die Verbreitung dieses Virus konnte Sophos im Netz noch nicht beobachten, warnt aber vor der gegebenen Gefahr, die mit Flash jetzt auch zur Realität wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Virus, Alarm, Flash, Datei
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?