08.01.02 18:10 Uhr
 14
 

Lucent Electric: Frauen-Power für den angeschlagenen Konzern

Patricia Russo ist die neue Vorsitzende des Telekommunikations-Konzerns Lucent Electric.
Sie übernimmt das schwere Erbe von Henry Schacht.
Neben Hewlett-Packard-Chefin Carly Fiorina ist sie damit eine der wenigen Leiterinnen eines Großkonzernes.

Das Unternehmen mußte in 2001 einige Rückschläge wegstecken, nachdem viel Geld investiert wurde, viele Kunden vorsichtig wurden und einige Internet-Firmen bankrott gingen.

Daraufhin mußte der Konzern mehrere Abteilungen abspalten und ca. 50% der Angestellten entlassen.
Die neue Vorsitzende des Unternehmens soll jetzt für Stabilität sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frau, Konzern, Power
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?