08.01.02 15:10 Uhr
 1.078
 

Überraschende Freigabe für Carsten Jancker

Wie Bayern-München-Manager Uli Hoeneß am heutigen Tage überraschend verkündet hat, kann Carsten Jancker bei einem entsprechenden Angebot den Verein auch sofort verlassen. Gestern hatte Ottmar Hitzfeld eine Freigabe noch ausgeschlossen.

Damit steht einem Wechsel nach Berlin zur Hertha eigentlich nichts mehr im Weg. Berlin müßte für Jancker eine Ablöse von ungefähr 10 Millionen Euro an die Bayern zahlen.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Freigabe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?