08.01.02 14:38 Uhr
 1.673
 

ARD rüstet auf - brandaktuelles Filmpaket erworben

Die ARD hat nun die Senderechte für eine Reihe von brandaktuellen Filmen erworben. Wieviel die Tele München dafür kassiert hat, ist jedoch nicht bekannt.

Der aktuellste Film ist 'Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück' aus dem vorigen Jahr. Ebenso wurde 'Was Frauen wollen' mit Mel Gibson in der Hauptrolle erworben. Dies ist der wohl erfolgreichste Film in dem Paket mit 6,5 Millionen Besuchern in den Kinos.

Weitere Filme sind 'Notting Hill' sowie 'Mickey Blue Eyes - Mafioso wider Willen' aus dem Jahre 1999. Auch für Kinder wird es mit 'Der kleine Vampir' einen bekannten Film geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?