08.01.02 13:04 Uhr
 4.960
 

Verurteilt: Schüler zeigte Nazi-Gruß auf Klassenphoto

Ein 15-jähriger schwedischer Schüler wurde zu einer Geldstrafe von 60 Pfund verurteilt, weil er auf einem Klassenphoto den Nazi-Gruß zeigte. Das Photo wurde auf dem Schulgelände mit den Eltern gemacht.

Der Rektor meldete nach einigen Beschwerden den Vorfall der Polizei. Die Polizei untersuchte den Fall und bestrafte den Jungen mit einer vergleichsweise geringen Geldstrafe, weil er erst 15 Jahre alt ist.

Der Junge sieht seine Tat als Witz und meint, dass er keine nazionalsozialistischen Tendenzen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Nazi, Klasse, Gruß
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?