08.01.02 11:34 Uhr
 6
 

Handball: Willstätt hat Ärger wegen Kokir

Für Aufregung beim Handball-Bundesligisten Willstätt führt derzeit das Verhalten des jugoslawischen Nationalspielers und dessen Verbandes.

Kokir sei krankgeschrieben und solle zurück nach Willstätt kommen, die Jugoslawen lassen ihn aber nicht gehen und bestehen auf eine Behandlung seiner Fußverletzung in Belgrad, um ihn bis zur EM, die Ende Januar startet, wieder fit zu bekommen.

Problem hierbei ist aber, dass die Versicherungsfrage in diesem Falle nicht geklärt sei, so Trainer Hanning.


WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Handball, Ärger
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Fußball: RB Leipzig gewinnt 4:1 gegen Monaco und hat Chance auf CL-Achtelfinale
Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuttlingen: Ponys wurde von Unbekanntem Schweif abgeschnitten
Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?