08.01.02 08:30 Uhr
 131
 

Massenentlassungen bei GM

Nach einem Bericht des Spiegels plant die Nummer Eins der amerikanischen Automobilindustrie einen weitreichenden Stellenabbau.

Dieses wurde auf der Detroiter Autoshow bekannt. Demnach will General Motors mehrere tausend ältere Mitarbeiter mit Abfindungen zu einem freiwilligen Ausscheiden aus dem Betrieb bewegen.

General Motors ist nach Ford und Chrysler der dritte amerikanische Autobauer der Stellenabbau im großen Stil betreiben will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fcchris78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Masse, GM
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?