08.01.02 06:01 Uhr
 30
 

Nach Schiffsunglück auf dem Rhein, stoppt der Schiffsverkehr

Nach einem Schiffszusammenstoss auf dem Rhein bei Dormagen zwischen einem Containerschiff und einem aus Rotterdam kommenden Tanker, kam der Schifffahrtsverkehr für einige Stunden zum Erliegen.

Laut Polizeibericht wurde ein Leck in den Tanker gerissen und mehrere tonnen Benzin flossen in den Rhein. Verletzte gab es keine und der Verkehr konnte kurz vor Mitternacht wieder aufenommen werden.
Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belgier24
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schiff, Rhein
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?