07.01.02 21:28 Uhr
 63
 

Mit kopierten ec-Karten Konten geplündert

Drei Komplizen hatten in den Letzten Monaten 100000 DM mit kopierten ec-Karten von fremden Konten abgeräumt. Möglich wurde dies, als die Inhaber dieser Karten bei zwei Tankstellen mit dieser ihre Rechnungen beglichen.

Die Kassierer zogen die ec-Karten nicht nur durch das normale Lesegerät, sondern auch durch ein Kopiergerät. Um auch an die PIN zu gelangen, stellte sich ein Komplitze hinter den Kunden und las somit die Zahlenkombi ab.

Um an Bares zu gelangen, konnten die Betrüger nur vom Ausland abheben, da in Deutschland betriebene Automaten noch zusätzlich einige Infos der Karte benötigen, die nur auf dem Original sind. 2 Täter wurden geschnappt, ein dritter wird im Ausland vermutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Enrico11
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Karte, Konto
Quelle: newsregional.stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?