07.01.02 21:07 Uhr
 370
 

Dennis Rodman in eigenem Restaurant festgenommen

Am Samstag, dem 5.1.02 wurde Dennis Rodman in seinem Restaurant in Newport Beach festgenommen. Die dortigen Polizisten wollten gegen 2.40 Uhr mit Dennis Rodman reden, er ließ sie jedoch nicht hinein.

Als nach einer halben Stunde warten die Tür aufging - Lokalgäste das Restaurant verlassen - stürmten die Polizisten hinein und nahmen Dennis Rodman fest.

Der Grund für die Festnahme war, dass Rodman nach 2.00 Uhr noch Alkohol an seine Gäste verkaufte, was gegen die dort geltende Alkohol-Sperrstunde verstößt. Nach kurzer Haft wurde er jedoch schon wieder freigelassen. Seine Verhandlung folgt demnächst.


WebReporter: Thanatos17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Restaurant, Dennis Rodman
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dennis Rodman will Atomkonflikt zwischen Nordkorea und USA beenden
Nordkorea: Dennis Rodman auf geheimer Trump-Mission bei Kim Jong-un?
Ex-Basketball-Star Dennis Rodman muss Sozialstunden in Klinik abarbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dennis Rodman will Atomkonflikt zwischen Nordkorea und USA beenden
Nordkorea: Dennis Rodman auf geheimer Trump-Mission bei Kim Jong-un?
Ex-Basketball-Star Dennis Rodman muss Sozialstunden in Klinik abarbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?