07.01.02 19:09 Uhr
 10
 

Meniskus-OP: Albertz wird dem HSV fehlen

Schlechte Nachricht für den Hamburger SV: Mittelfeldspieler Jörg Albertz muss am Meniskus operiert werden und kann nicht mit ins Trainingslager nach Spanien reisen.

Eine Kernspintomographie ergab 'einen kleinen Einriss am rechten Innenmeniskus', der einen operativen Eingriff notwendig macht.

Über die Verletzungspause, die Albertz einlegen muss, herrscht noch Unklarheit.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, OP
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?