07.01.02 14:55 Uhr
 334
 

Krokodil bringt "Hell´s Angels"-Mitglied in den Bau

Ein schwedisches Mitglied der berüchtigten Motorrad-Gang 'Hell´s Angels' hatte einen Hang zu außergewöhnlichen und exotischen Haustieren.
In seiner Wohnung hatte er ein Krokodil in einem Aquarium untergebracht.

Am Wochenende stand die Reinigung der Kroko-Behausung an.
Der Mann wechselte das Wasser im Aquarium seines Exoten.
Während neues Wasser einlief, legte sich der Rocker ein wenig auf´s Ohr und bekam nicht mit, wie das Becken überlief.


Nachbarn alarmierten die Polizei, als bei ihnen das Wasser von der Decke tropfte.
Die Beamten fanden ein Waffenversteck bei dem Mann und nahmen ihn wegen unerlaubten Waffenbesitzes fest. Jetzt droht im ein Jahr hinter 'schwedischen Gardinen '.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angel, Mitglied, Bau, Krokodil
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger
Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten in Türkei: Todesstrafe gefordert
München: Europaweit agierende Einbrecherbande gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet
Hormonfreies Verhütungsmittel für beide Geschlechter entwickelt
China hat angeblich ein Dutzend CIA-Informanten umgebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?