07.01.02 14:25 Uhr
 33
 

Kinocharts: "Herr der Ringe" weiterhin vorne

Die ersten Kinocharts des neuen Jahres werden vom ersten Teil der 'Herr der Ringe'-Trilogie angeführt. Auf Rang 2 steht unverändert die Verfilmung von Zauberlehrling Harry Potter.

Der dritte Platz geht weiterhin an 'Plötzlich Prinzessin'. 'Zoolander' mit Hauptdarsteller Ben Stiller schaffte den Sprung auf Rang 4, 'Nirgendwo in Afrika' stieg auf der fünften Position ein.

Zudem erklärte das Amerikanische Filminstitut (AFI) 'Der Herr der Ringe - Die Gefährten' zum 'Besten Film des Jahres 2001'.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Herr, Herr der Ringe, Kinocharts
Quelle: www.heute.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?