07.01.02 13:33 Uhr
 2.437
 

"Bild" verstößt gegen Pressekodex, Foto von verbrannter Leiche schuld

Die Bild-Zeitung ist in Schwierigkeiten geraten. Der Grund dafür ist die Veröffentlichung eines Fotos, das eine verbrannte Leiche einer Frau zeigt. Auf einem Friedhof hat sich die Frau selbst angezündet und verbrannte.

Das Foto zeigt die Leiche so, dass man noch erkennen kann, wer die Frau war. Damit verstößt 'Bild' gegen den Pressekodex, meinte die Polizei in Bochum und beklagte sich beim Presserat.

Jörg Hüls von der Bild meinte dazu, es wäre die Veröffentlichung des Fotos mit dem großen Interesse an dem Geschehen zu rechtfertigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Foto, Feuer, Leiche, Presse
Quelle: www.kress.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?