07.01.02 13:16 Uhr
 128
 

Hühner im Wasser eingefroren

Im niederrheinischen Moers hatte die Feuerwehr am letzten Samstag einen nicht alltäglichen Einsatz zu bewältigen.
Die Feuerwehr hatte Kenntnis über mehrere in einem Seebereich festgefrorene Teichhühner erhalten.

Am Einsatzort stellten die Feuerwehrmänner tatsächlich ca. 10 m vom Ufer entfernt sieben im Wasser befindliche festgefrorene Teichhühner fest.

Die Feuerwehr kam mit einem Schlauchboot bis zu den Tieren. Drei Tiere überlebten und wurden dem örtlichen Tierheim zugeführt.


ANZEIGE  
WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wasser, Huhn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?