07.01.02 13:16 Uhr
 128
 

Hühner im Wasser eingefroren

Im niederrheinischen Moers hatte die Feuerwehr am letzten Samstag einen nicht alltäglichen Einsatz zu bewältigen.
Die Feuerwehr hatte Kenntnis über mehrere in einem Seebereich festgefrorene Teichhühner erhalten.

Am Einsatzort stellten die Feuerwehrmänner tatsächlich ca. 10 m vom Ufer entfernt sieben im Wasser befindliche festgefrorene Teichhühner fest.

Die Feuerwehr kam mit einem Schlauchboot bis zu den Tieren. Drei Tiere überlebten und wurden dem örtlichen Tierheim zugeführt.


ANZEIGE  
WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wasser, Huhn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?