07.01.02 11:34 Uhr
 7.525
 

Pro7: Andreas Türck fliegt komplett aus dem Programm

Harte Zeiten für Andreas Türck: Es war bereits bekannt, dass seine Talkshow eingestellt wird. Doch jetzt bestätigte ein ProSieben-Sprecher gegenüber der BILD-Zeitung: Auch 'Lovestories' wird eingestellt. Wegen zu schlechter Quoten, heisst es.

Merkwürdig ist aber, dass 'Lovestories' mit rund 9% in der für die Werbung wichtigen Zielgruppe der 14-49-Jährigen nicht viel schlechtere Quoten hat als das Sendeumfeld am Samstagvorabend.


Zudem ist es ungewöhnlich, dass ein Sender beim Einstellen von gleich zwei Sendungen eines Moderators nicht ankündigt, dass man an neuen Projekten arbeite. Man kann annehmen, dass mit dem Absetzen der Sendungen auch die Zusammenarbeit beendet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mettmanner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Programm, ProSieben, Andreas Türck
Quelle: www.dwdl.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?