07.01.02 10:56 Uhr
 340
 

Ein 14 jähriges Kind soll den US Soldaten erschossen haben

Ross Chapman wurde vor einigen Tagen in Afghanistan getötet. SN berichtete. Jetzt hat man den Täter gefunden - ein 14 jähriger Jungendlicher soll die Tat begangen haben. Die Stammesoberen beraten nun, was mit dem Jungen passiert.

Der US-Soldat soll in eine Hinterhalt geraten sein. Ein CIA-Agent wurde dabei ebenfalls verletzt. Ob der Junge, dessen Namen nicht bekannt ist, an die USA ausgeliefert wird, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Tod, Kind, Soldat, 14
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Brandenburg: Internetübertragung aller Ausschusssitzungen des Landtags gefordert
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?