07.01.02 10:10 Uhr
 515
 

Metacrawler ermöglicht als erste Suchmaschine anonymes Surfen

Metacrawler.de hat als erste Suchmaschine einen Service eingerichtet, der es ermöglicht die Suchergebnisse anonym anzusurfen. Hierzu wird bei den Suchergebnissen jeweils ein zusätzlicher Link 'Öffne Anonym' angeboten.

Folgt man diesem Link zur gefundenen Seite, so wird die Anfrage über den Meta-Proxy des Dienstes geleitet und Informationen wie IP-Adresse, Rechnernamen, Betriebssystem und der eingesetzte Browser werden verborgen.

Hat man einmal Suchergebnis anonym geöffnet, so wird im oberen Bereich des Browserfensters neben Werbung auch ein Feld 'Ziel:' angezeigt, über das man andere Seiten gezielt ansurfen kann. Networkworld bezeichnet den Proxy als 'angenehm schnell'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suchmaschine, Surfen
Quelle: www.networkworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?