07.01.02 09:29 Uhr
 2.862
 

Intel macht 570€ Gewinn am Pentium 4

Wie tweakpc.de berichtet, ist X-Bit labs auf eine unglaubliche Zahl gestossen.

X-Bit labs hat herausgefunden, dass die Produktion des Intel Pentium 4 Northwood (0,13µm) nur 60 Euro kostet.
Die Produktion der älteren Version des Pentium 4 in 0,18µm kostete noch 110 Euro.

Dazu muß noch gesagt werden, dass bei den Werten die Entwicklung, der Transport und das Marketing ausser betracht gelassen wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gewinn, Intel
Quelle: www.tweakpc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?