06.01.02 21:42 Uhr
 9
 

1860 München's Pacult: Die Tür ist zu für Mykland

Der Trainer Peter Pacult bringt es auf den Punkt: 'Wenn der kleine Norweger mein Gesicht nicht mehr sehen kann, wie will er dann richtig mit der Mannschaft trainieren?'

Der österreichische Trainer, sonst mit sehr viel versöhnlichem 'Schmäh' ausgestattet, sagte: 'Ich hoffe, dass er irgendwo einen Neuanfang macht, aber mit Sicherheit nicht hier. Die Tür für ihn ist bei mir zu.'

Schließlich sind Pacult die Bestrebungen Myklands den Verein zu wechseln nicht entgangen. Da wird der smarte Österreicher sicher einen anderen, guten Mittelfeldspieler schon ausgespäht haben.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Sport
Schlagworte: München, TSV 1860 München, Tür
Quelle: www3.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?