06.01.02 21:14 Uhr
 36
 

Daum verhilft Lorant zu höherer Popularität in der Türkei

Fast-Bundestrainer' Christoph Daum äußerte sich jüngst äußerst positiv im türkischen Fernsehen über den neuen deutschen Coach von Fenerbahce Istanbul, Werner Lorant.

Daum meinte über Lorant, dass er ein 'qualitativ hochrangiger Mann' sei. Dies nahmen die türkischen Fans äußerst positiv auf, nachdem es zuvor noch Kritik gehagelt hatte.

Lorant bleibt vorläufig bis 2004 in der Türkei. Daum trainiert seit geraumer Zeit den Lokalrivalen Besiktas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türkei, Türke
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?