06.01.02 20:26 Uhr
 287
 

Europas Nummer 1 RTL auf Einkaufstour - Big Brother-Macher im Visier

RTL, der größte europäische kommerzielle Fernsehsender, geht weiter auf Einkaufstour. Derzeit laufen Verhandlungen, die zur Übernahme der holländischen Produktionsfirma Endemol führen sollen.

Das Unternehmen, das erst vor wenigen Jahren durch die spanische Gesellschaft Telefonica für rund 5 Milliarden Euro gekauft wurde, soll übernommen werden. Der RTL-Mutterkonzern Bertelsmann wollte sich zu entsprechenden Berichten bisher nicht äußern.

Endemol war in der Vergangenheit mit einigen Formaten, unter anderem Big Brother, sehr erfolgreich. Man geht davon aus, dass Bertelsmann mit diesem Deal seine Stellung auf dem europäischen Markt weiter festigen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: News of the World
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, RTL, Big Brother, Nummer, Visier, Einkauf, Macher
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?