06.01.02 19:28 Uhr
 339
 

eBay's "Auction for America": Ziel von 100 Mio. Dollar weit verfehlt

Nach dem 11. September wurde von eBay die 'Auction for America' ins Leben gerufen, eine Wohltätigkeitsauktion, die den Opfern des Terroranschlags zugute kommen soll. Das Ziel der Auktion: 100 Millionen Dollar in 100 Tagen zu erlangen.

Erlangt wurden durch die Auktion bis jetzt, kurz vorm Ende, 10 Mio. Dollar.
100.000 User haben 230.000 Gegenstände für die Auktion gespendet - eBay hat aber 37 Mio. registrierte Benutzer. Benutzer beklagten, dass sich eBay Gebühren einstrich.

Vergleiche: Der American Red Cross Liberty Disaster Fund konnte 660 Mio. Dollar erlangen, der United Way's September 11th Fund 380 Mio. Dollar - davon alleine 30 Mio. Dollar im letzten Monat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sleeper-
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dollar, 100, eBay, Ziel
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Deutsche: Aus Eifersucht - Deutscher bestieg seine eigene Tochter
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem - :)
Liegen Beweise für Staatsverrat des ehem. ukr. Präs. Janukovich bei UN vor?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?