06.01.02 18:48 Uhr
 200
 

Der neue Ford Fiesta soll VWs Polo und Opels Corsa schlagen

Mit der Neuauflage des Fiesta will Ford die Marktführerschaft im Kleinwagensegment in Deutschland erobern. «Der neue Ford hat das Zeug dazu, Segmentführer zu werden», so Vertriebsvorstand Bernhard Mattes.

Noch dieses Jahr will Ford 45.000 neue Fiestas verkaufen. Man betont, dass die Konkurrenten aus dem Haus Volkswagen und Opel bereits mit neuen Modellen auf dem Markt seien.

Neben dem Fünftürer wird es auch noch verschiedene Variationen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Polo, Ford Fiesta
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?