06.01.02 18:31 Uhr
 17
 

Fachmagazin "The Stage" kürt Andrew Lloyd Webber zur Nr.1 des Theaters

Andrew Lloyd Webber wurde vom Fachmagazin 'The Stage' zur Nr. 1 des Theaters gekürt. Diese Auszeichnung hat er nun bereits zum zweiten Mal in Folge für sich gewinnen können.

Die Top 100 setzt sich aus Persönlichkeiten zusammen, die für die Zukunft der Theaterindustrie Bedeutendes geleistet haben. Webber hatte 2001 zwar einige Probleme, doch sein Einfluss ist nach wie vor bedeutend, neue Projekte erfolgsversprechend.

Die Top 10 liest sich wie folgt:
1 Andrew Lloyd Webber
2 Howard Panter
3 David Ian
4 Trevor Nun
5 Adrian Noble
6 Sam Mendes
7 Nick Salmon
8 Cameron Mackintosh
9 Colin Ingram
10 Jon Conway/Nick Thomas


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, Lloyd
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt
Alltäglicher Antisemitismus in Frankfurt - Wenn "Jude" als Schimpfwort gilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?