06.01.02 17:27 Uhr
 2.991
 

Viva 2 ist tot - Es lebe Viva Plus

Ab Montag wird Viva 2 durch den neuen Sender Viva Plus abgelöst. Der Programmschwerpunkt dieses Senders liegt auf aktuellen Informationen und Nachrichten zur Musikwelt.

Für Zuschauer wird es möglich sein, über das Internet das Programm mitzubestimmen. So werden zum Beispiel täglich die zehn besten Videoclips gewählt.

Das Programm von Viva bleibt unverändert mit Teenagern als Zielgruppe. Viva Plus will die 14-29 Jährigen ansprechen.


WebReporter: rennmouze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?