06.01.02 15:34 Uhr
 52
 

Boris Becker Moderator bei RTL

Der Kölner Privatsender RTL will Boris Becker in Zukunft als Moderator einsetzen. 'Wir wollen ihn für große Events haben', sagte RTL-Chefredakteur Hans Mahr.

Welche Ereignisse der EX-Tennisprofi moderieren soll, macht Mahr von den Interessen Beckers abhängig und legte sich nicht fest.

Becker soll dann bis zu zehn Mal im Jahr im Fernsehen zu sehen sein.


WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Moderator, Boris Becker
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker kritisiert Heimatland: "Fühle mich nicht als Deutscher"
Insolvenzverfahren - Boris Becker sieht große Chance in der Zukunft
Vier Millionen Euro Gewinn: Boris Becker nimmt an Poker-Turnier in Tschechien teil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker kritisiert Heimatland: "Fühle mich nicht als Deutscher"
Insolvenzverfahren - Boris Becker sieht große Chance in der Zukunft
Vier Millionen Euro Gewinn: Boris Becker nimmt an Poker-Turnier in Tschechien teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?