06.01.02 13:38 Uhr
 124
 

Deutsche Forscher verhelfen Elefanten zu Orgasmen

Zwei Berliner Forscher haben eine Methode entwickelt um Elefanten künstlich zu besamen. Bisher haben sie sieben Elefantenkühen in aller Welt zu einer Schwangerschaft verholfen.

Was einfach klingt, ist in Wahrheit kompliziert, da sich in Gefangenschaft gehaltene Elefanten nur sehr selten fortpflanzen.

Das Programm der zwei Forscher reicht von der Beihilfe zum 'Absamen' mittels elektrischer Stimulierung bis zur Befruchtung mit meterlangen Schläuchen und verhilft Ihnen zu hoher internationaler Anerkennung bei den Zoodirektoren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutsch, Forscher, Elefant
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Marihuana-Firma kauft US-Kleinstadt und will Kiffer-Tourismusort daraus machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben
HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?