06.01.02 12:47 Uhr
 18
 

Madrid ist "Wintermeister" in Spanien

Real Madrid hat gestern gegen Deportivo La Coruna gewonnen und wurde damit Wintermeister in Spanien. Bis jetzt war Deportivo La Coruna erster, doch Real Madrid gewann im Spitzenspiel mit 3:1 und ist damit erster.

Die Tore für Madrid erzeilten Fernando Morientes, Zinedine Zidane und Raúl. Das 1:1 von La Coruna machte Roy Makaay durch eine Foulelfmeter.

Celta Vigo verspielte die Tabellenführung, weil sie nur 2:2 gegen Rayo Vallecano spielten. Villareal verlor 0:2 gegen FC Sevilla.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Winter, Madrid
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?