06.01.02 11:56 Uhr
 17
 

Auf Ski-Loipe in Minuten 2 Tote: Auch Herzversagen bei Sportler

Die 'Panoramaloipe' im niederöstereichisch-steirischen Grenzbebiet scheint etwas Seltsames an sich zu haben, denn in kürzester Zeit starben hier 2 Menschen an Herzversagen.

Der eine war ein 43-jähriger erfahrener Sportler aus Neunkirchen, er starb auf der Loipe im Wald an Herz-Versagen. Ein Helikopter konnte nicht landen und Ärzte nur noch den Tod feststellen.

Etwa zur gleichen Zeit lag ein 61-jähriger in 2km Entfernung auf der Loipe, die Meldung kam noch beim Einsatz. Er starb an Herz-Kreislauf Versagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sport, Minute, Ski, Sportler
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Zu viele Freunde machen depressiv
CDU-Politiker Jens Spahn hält Großstadt-"Hipster" für eine Gefahr
Fußball: Hoffenheim-Trainer kritisiert Mannschaft nach CL-Klatsche als "kopflos"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?