06.01.02 10:35 Uhr
 51
 

Afghanistan: Die B-52 Bomber fliegen wieder

In der Nacht auf Sonntag sollen die USA wieder Bombardements auf Afghanistan gestartet haben. Minimum 6 Einsätze flogen die US-Streitkräfte in der Region um Dschalalabad (45km entfernt). Die Bergregion Spinghar war Ziel des Angriffs.

Unterdessen suchen US-Soldaten an der pakistanischen Grenze nach Angehörigen der El-Kaida-Gruppe bin Ladens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Bombe
Quelle: www.reuters.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?