06.01.02 00:08 Uhr
 24
 

Städtekampf in Bayern: Es geht gegen den Speck

Ein zwischen sechs Städten in Bayern angekündigtes Kräftemessen in Sachen Winterspeck ade, macht ganz schön Furore. Der Vergleich mit Teilnehmern aus Deggendorf, Passau, Straubing, Regensburg, Landshut und Bamberg findet ab Februar statt.

Alle Abnehmewilligen, die mitmachen, werden auf Kochkursen, Seminaren und an Stammtischen dafür geschult. Verbote und vorgeschriebene Kost gäbe es nicht.
Das Gewicht und der Fettgehalt aller Teilnehmer wird laufend überwacht und in einem Pass vermerkt.

Die Aktion heißt 'Fasten ohne Grenzen' und wurde schon öfters ausgetragen. Der Wettbewerb wird von vielen einheimischen Geschäften, Bäcker, Metzgern, Buchhandlungen und Fitness-Studios gesponsert. Gewinnen wird der Ort mit den aktivsten Teilnehmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bayern, Bayer, Stadt, Speck
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?