05.01.02 21:20 Uhr
 12
 

Ski nordisch: Felix Gottwald gewinnt in Schonach

Beim Weltcup der Nordisch Kombinierten in Schonach hat der Österreicher Felix Gottwald gewonnen und so den Abstand zum im Weltcup führenden Ronny Ackermann, der diesmal nur nur Dritter wurde, verkürzt.

Gottwald setzte sich im Sprint gegen den Finnen Samppa Lajunen durch. Ackermann, der lange Zeit mit in der Spitzengruppe vertreten war, musste auf dem letzten Kilometer dem hohen Tempo Tribut zollen und die Beiden ziehen lassen.

Auch die weiteren deutschen Athleten konnten mit ihren Leistungen überzeugen und erhielten hierfür das Lob vom Bundestrainer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lem2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ski
Quelle: www.sports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?