05.01.02 21:20 Uhr
 12
 

Ski nordisch: Felix Gottwald gewinnt in Schonach

Beim Weltcup der Nordisch Kombinierten in Schonach hat der Österreicher Felix Gottwald gewonnen und so den Abstand zum im Weltcup führenden Ronny Ackermann, der diesmal nur nur Dritter wurde, verkürzt.

Gottwald setzte sich im Sprint gegen den Finnen Samppa Lajunen durch. Ackermann, der lange Zeit mit in der Spitzengruppe vertreten war, musste auf dem letzten Kilometer dem hohen Tempo Tribut zollen und die Beiden ziehen lassen.

Auch die weiteren deutschen Athleten konnten mit ihren Leistungen überzeugen und erhielten hierfür das Lob vom Bundestrainer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lem2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ski
Quelle: www.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?