05.01.02 20:47 Uhr
 7
 

Ski nordisch: RußlandTop

Die russischen Ski - Langläuferinnen haben sich nach ihrer Weihnachtspause eindrucksvoll zurückgemeldet.
Bei dem heutigen Weltcup im italienischen Lago di Tesero belegten sie die Plätze eins und zwei sowie weitere gute Top Ten Platzierungen.

Bei dem Rennen, welches als Verfolgungsrennen über 5 km im Klassischen und 5 km in der freien Technik ausgetragen wurde, siegte Larissa Lazutina vor ihrer Landsmännin Olga Danilova. Dritte wurde die Norwegerin Bente Skari.

Die deutschen Skiläuferinnen, die noch bei den Sprintrennen aufhorchen ließen, spielten hier keine Rolle, die Beste Viola Bauer kam mit über einer Minute Rückstand als 21. ins Ziel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lem2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ski
Quelle: www.sports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?