05.01.02 18:52 Uhr
 40
 

20. Attentäter vom 11. September will öffentlichen Prozess

Der als sogenannter 20. Attentäter der Terroranschläge vom 11. September angeklagte Franzose Moussaoui will einen öffentlichen Prozess anstreben. Die Forderung eines US-Senders, während des Prozesses Kameras zuzulassen, wird von seinen Anwälten unterstützt.

Die über Pennsylvania abgestürzte Maschine sollte nach Aussage der Ermittler anstelle mit 4 mit 5 Terroristen gekapert werden. Der Franzose Moussaoui sollte ursprünglich in dieser Maschine mitfliegen.

Moussaoui bestreitet die Vorwürfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prozess, September, Attentäter, 11. September
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?