05.01.02 16:48 Uhr
 67
 

C&A erhält politische Unterstützung

Das Düsseldorfer Landgericht hatte dem Bekleidungs-Geschäft zwar eine ausdrückliche Unterlassung überreicht, aber C&A hatte weiterhin die Rabatt-Aktion durchgeführt (SN berichtete).

Nun erhält C&A politische Unterstützung aus den Reihen der Monopolkommission. Die Rabatt-Aktion wird nun zu einer politischen Veranstaltung, in der man den Versuch unternimmt, zu prüfen, inwieweit das Rabattgesetz in diesem Falle wettbewerbsschädlich gewesen sei.

Man kann nur hoffen, dass die Unterstützung durch Namen wie Brüderle, Andrea Fischer und Carel Mohn und dem Chef der Monopolkommission in diesem Entscheidungsprozess zu einem positiven Ausgang führt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuchm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unterstützung
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?