05.01.02 16:17 Uhr
 48
 

Neue Verpackung sorgt für längere Haltbarkeit

Mit Chlorophyll gefärbte Kunststofffolie macht Lebensmittel länger haltbar. Der Farbstoff, der eine wichtige Rolle in der Photosynthese spielt, hält genau die Lichtwellen ab, die für ein schnelles Verderben von Lebensmitteln verantwortlich sind.

Da Chlorophyll Licht direkt in Energie umwandelt, wird Sauerstoff noch aggressiver. Durch den Farbstoff wird dies nun verhindert und so eine längere Haltbarkeit erzielt.

Für verschiedene Arten von Lebensmitteln müssen unterschiedliche Wellenlängen herausgefiltert werden. Es werden verschiedene Farbstoffe erforscht, die die Aktivierung des Chlorophylls verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rennmouze
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Verpackung, Haltbarkeit
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?