05.01.02 16:17 Uhr
 48
 

Neue Verpackung sorgt für längere Haltbarkeit

Mit Chlorophyll gefärbte Kunststofffolie macht Lebensmittel länger haltbar. Der Farbstoff, der eine wichtige Rolle in der Photosynthese spielt, hält genau die Lichtwellen ab, die für ein schnelles Verderben von Lebensmitteln verantwortlich sind.

Da Chlorophyll Licht direkt in Energie umwandelt, wird Sauerstoff noch aggressiver. Durch den Farbstoff wird dies nun verhindert und so eine längere Haltbarkeit erzielt.

Für verschiedene Arten von Lebensmitteln müssen unterschiedliche Wellenlängen herausgefiltert werden. Es werden verschiedene Farbstoffe erforscht, die die Aktivierung des Chlorophylls verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rennmouze
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Verpackung, Haltbarkeit
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?