05.01.02 15:51 Uhr
 19
 

Merkel gegen Stoiber - noch im Januar fällt die Entscheidung

Hinsichtlich der Frage des Kanzlerkandidaten der CDU/CSU gibt CSU-Chef Stoiber jetzt Gas: Noch im Januar sollten die beiden C-Parteien ihren Kandidaten nominieren, so Stoiber - und er lässt keinen Zweifel daran, dass er es selbst werden will.

Gegenüber der 'Bild am Sonntag' sagte Stoiber, dass er sich dieser Tage mit Angela Merkel treffen werde, um zu entscheiden, wer gegen Kanzler Gerhard Schröder ins Rennen gehen soll.

Könne man sich nicht einigen, so Stoiber, müsse die Bundestagsfraktion einen mehrheitlichen Beschluss fassen - und der fiele, soviel steht fest, zu Gunsten Stoibers aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Entscheidung, Januar
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Stern" berichtet: Sigmar Gabriel wird nicht Kanzlerkandidat
Studie: Die meisten Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" für Oscar nominiert
"Stern" berichtet: Sigmar Gabriel wird nicht Kanzlerkandidat
Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?