05.01.02 14:48 Uhr
 22
 

Stoiber kritisiert SPD

In Gespräch um die Spendenpraxis der CSU meldete sich Edmund Stoiber heute erstmal mit starker Kritik gegen die SPD. Er hält es für einen unglaublichen Vorgang,dass die 'Stern' der CSU einen Betrug vorwerfe.

Er sagt wörtlich:'Es muss Schluss damit sein, dass die SPD mit ungerechtfertigten Angriffen auf politische Gegner davon ablenkt,dass Deutschland in Europa vom Klassenbesten zum Sitzenbleiber geworden ist'.

Edmund Stoiber kündigte weiterhin an, mit Hilfe des Presserates alle rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen um weitere offensichtliche Missbräuche der Pressefreiheit zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DaFrog
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?